Blog > Kategorie: Streit um Gorki

„Jahr des Sieges der Literatur“ – aber in der Armee der Schriftsteller fehlte Maksim Gorki

Montag, 08. Februar 2016, 15:14:21 | Armin Knigge

„Jahr des Sieges der Literatur“ – aber in der Armee der Schriftsteller fehlte Maksim Gorki

In russischer Sprache hier.

Das reich mit Text- und Bildmaterial ausgestattete und im Internet verbreitete Album „Jahr des Sieges der Literatur“ dokumentiert ein gigantisches Festival der Literatur, des Buchs und des Lesens, das in der Art der Durchführung an die großen Feiern der Sowjetzeit erinnerte....
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

Gorki und der Nobelpreis – Warum hat er ihn nicht bekommen?

Freitag, 17. Juli 2015, 11:58:46 | Armin Knigge

Maxim Gorki, seit dem Jahrhundertanfang ein weltweit bekannter Schriftsteller, war dreimal – 1918, 1923 und 1928 - für den Nobelpreis nominiert. Der zehnjährige Prozess seiner Kandidatur endete 1928 wiederum mit einer Ablehnung. Als sein Schriftstellerkollege und Rivale Iwan Bunin 1933 als erster Russe den Preis erhielt, war von...
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

Der „wahre Gorki“ (L. Spiridonova) – wer ist er im heutigen Russland?

Sonntag, 10. August 2014, 12:48:13 | Armin Knigge

Der „wahre Gorki“ (L. Spiridonova) – wer ist er im heutigen Russland?

In russischer Sprache hier.

L. Spiridonova: Nastojascij Gor’kij – mify i real’nost’ (Der wahre Gorki – Mythen und Realität) Moskva IMLI RAN, 2013.

Die drei vorhergehenden Einträge auf diesem Blog waren der Ukraine-Krise gewidmet. In diesem geht es um eine Gor’kij-Monographie, die im vorigen Jahr...
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

Maxim Gorki: Unbekannte Erzählungen, Berlin1941 – Zum Thema des Mitleids

Donnerstag, 05. Dezember 2013, 10:28:52 | Armin Knigge

Maxim Gorki: Unbekannte Erzählungen, Berlin1941 – Zum Thema des Mitleids

Ein Band mit Erzählungen Maxim Gorkis in deutscher Sprache, erschienen 1941 in Berlin, im Jahr des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion – das wirft Fragen auf. Nicht nur deshalb, weil hier ein in Hitlerdeutschland verbotener Autor gedruckt wurde, sondern auch deshalb, weil die 17 in diesem Band enthaltenen...
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

Wer war er eigentlich, der "russische Bauer"? - Über Gorkis Artikel "Vom russischen Bauern" (II)

Sonntag, 07. Juli 2013, 17:12:21 | Armin Knigge

Im ersten Teil des Eintrags ging es um die Thesen Gorkis, um die „Tragödie der Revolution“, wie er sie 1922 sah. Der zweite Teil ist zustimmenden und ablehnenden Reaktionen der Zeitgenossen in der Sowjetliteratur und einigen heutigen Meinungsäußerungen zu Gorkis Artikel gewidmet. Am Schluss wird Alexander Tschajanows...
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

6 - 10 | 22

12345

Неизвестный ГорькийMaxim Gorki

netceleration!

Seitenanfang