Blog

Fünf Jahre Gorki-Blog – Bericht und Inhaltsübersicht (Zweiter Teil)

Montag, 27. Februar 2012, 14:33:33

In russischer Sprache hier.
Der erste Teil hier.

Gorki in unseren Tagen

Eine Reihe von Einträgen berichtet über Ereignisse der letzten Jahre in Russland und Deutschland, die mit Gorki zusammenhängen. Zwei Todestage des Schriftstellers, der siebzigste (2006) und der fünfundsiebzigste (2011) waren Anlass für Gedanken...
Mehr ->

Kategorie: Einführung

Fünf Jahre Gorki-Blog - Bericht und Inhaltsübersicht (Erster Teil)

Freitag, 17. Februar 2012, 23:57:33

Fünf Jahre Gorki-Blog -  Bericht und Inhaltsübersicht (Erster Teil)

Die Version in russischer Sprache hier.

Ein paar Worte aus diesem Anlass sind schon im vorhergehenden Eintrag, der Vorschau auf Themen des laufenden Jahres gesagt worden. Der erste Eintrag war auf den 70.Todestag Gorkis (18. Juni 2006) datiert, der erste der russischsprachigen Variante Neizvestnyj Gor’kij auf den 31.August 2007, dort...
Mehr ->

Kategorie: Einführung

Zum Neuen Jahr 2012: Das neue Russland auf dem Bolotnaja-Platz

Dienstag, 03. Januar 2012, 16:32:47

Zum Neuen Jahr 2012: Das neue Russland auf dem Bolotnaja-Platz

На русском языке здесь.

Vor einem Jahr, am 2. Januar 2011, begann mein Eintrag zum Neuen Jahr mit den Worten: “Möge dieses Jahr zu einem Jahr der Freiheit (Svoboda) im vollen Sinne werden. Für EUCH, für jeden einzelnen und für alle, alle, alle auf Erden. Und mögen die Menschen nicht nur in...
Mehr ->

Kategorie: Russland und die Russen

„Erstklassige Diktatur“ gegen „mittelmäßige Freiheit“ : Streit um die sowjetische Vergangenheit

Sonntag, 11. Dezember 2011, 13:20:48

„Erstklassige Diktatur“ gegen „mittelmäßige Freiheit“ : Streit um die sowjetische Vergangenheit

In russischer Sprache hier.

Die sowjetische „erstklassige Diktatur“ und die postsowjetische „mittelmäßige Freiheit“ – welche von beiden ist „besser“? Über diese anscheinend absurde Frage geht ein Streit zwischen zwei namhaften Vertretern des gegenwärtigen Kulturlebens in Russland,...
Mehr ->

Kategorie: Russland und die Russen

Über Heldentaten und das ganz normale Leben – Aleksej Slapowskijs Roman „Das Phönixsyndrom“

Sonntag, 20. November 2011, 12:13:08

Über Heldentaten und das ganz normale Leben – Aleksej Slapowskijs Roman „Das Phönixsyndrom“

In russischer Sprache finden Sie den Eintrag hier.
In einem Roman unserer Zeit wird Gorkis „Lied vom Falken“ zitiert, und der Autor meint zu diesem Lobgesang auf den „Wahnsinn der Tapferen“: Der Mensch wird geboren, um zu leben, nicht, um „ein Beispiel zu geben“. Aleksej Slapowskijs Buch „Das...
Mehr ->

Kategorie: Neue russische Literatur

Неизвестный ГорькийMaxim Gorki

netceleration!

Seitenanfang