Blog

Gorkis "Wanderungen durch Russland - Russische Abende (II)

Dienstag, 13. Januar 2009, 17:46:08 | Armin Knigge

Aus dem Zyklus "Wanderungen durch Russland"
Russische Abende (II)
In russischer Sprache finden Sie diesen Eintrag hier.

EIN ABEND BEI PANASCHKIN

An den Sonnabenden ist der Erzähler, der junge Gorki-Peschkow, zu Gast im Salon des Advokaten Maxim Schamow und labt sich «an schmackhafter geistiger Nahrung», hört...
Mehr ->

Kategorie: Russland und die Russen

Russland am Jahresende 2008

Dienstag, 30. Dezember 2008, 14:57:17 | Armin Knigge

Wie sich die Zeiten ändern! Vor einem Jahr bewegte die russischen Medien vor allem ein Thema: der «Nachfolger» (prejemnik). Namen zu nennen war fast überflüssig, es ging natürlich um Dmitrij Medvedev, den Nachfolger des Präsidenten Putin. Die öffentliche Vorstellung des Kandidaten – eigentlich mehr...
Mehr ->

Kategorie: Russland und die Russen

Widersprüche bei Gorki (Kommentar)

Mittwoch, 03. Dezember 2008, 23:00:40 | Armin Knigge

Kommentar zu dem Eintrag "Widersprüche bei Gorki (Zitate aus der Literatur)"
In russischer Sprache finden Sie den Eintrag hier

Was bedeutet «dvojstvennost'»?

Zunächst etwas über den Wortschatz des «Widersprüchlichen» im Russischen. Neben den direkten Entsprechungen für...
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

Widersprüche bei Gorki (Zitate aus der Literatur)

Mittwoch, 03. Dezember 2008, 22:52:32 | Armin Knigge

In russischer Sprache finden Sie diesen Beitrag hier.

«Zwiespältigkeit», «Widersprüchlichkeit», «Gespaltenheit» – diese und ähnliche Begriffe begleiten die Rezeptionsgeschichte Maksim Gorkis von Anfang an. Sie spiegeln gleichermaßen die zwiespältige Persönlichkeit des...
Mehr ->

Kategorie: Streit um Gorki

Gorki lebt! (Aus einem Buch von Andrej Kontschalowski)

Samstag, 18. Oktober 2008, 20:33:39 | Armin Knigge

Gorki lebt! (Aus einem Buch von Andrej Kontschalowski)

(Die russischsprachige Version dieses Eintrags finden Sie hier)

Es ist in unseren Tagen möglich und zulässig, sich auf Maxim Gorki als eine Autorität der russischen Kulturgeschichte zu berufen - und das ohne eine nostalgische Beziehung zur sowjetischen Vergangenheit und ohne Bezug auf den «stolzen Menschen» und...
Mehr ->

Kategorie: Gorki in unseren Tagen

Неизвестный ГорькийMaxim Gorki

netceleration!

Seitenanfang